npd-muenchen.de - NPD Kreisverband München
Gehe zu Seite:   Zurück  1, 2, 3... 70, [71], 72... 75, 76, 77  Weiter

Filmbeiträge

19.05.2014, Ansprache von Markus Mang, Spitzen­kandidat für den Stadtrat und Kreistag in Saarlouis
  • Am 16.5. veranstaltete die NPD-Saarbrücken ein kommunalpolitisches Forum im Bürgerhaus Burbach. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und die aktive Diskussionsbeteiligung vieler besorgter Bürger. Auch Markus Mang, der Spitzenkandidat für den Stadtrat und Kreistag in Saarlouis, richtete einige Grußworte an die Besucher:

Ansprache von Markus Mang, Spitzen­kandidat für den Stadtrat und Kreistag in Saarlouis

19.05.2014, Ansprache des NPD-Landes­vorsitzenden und Stadtrat Saarbrücken, Peter Marx
  • Peter Marx eröffnet des politische Forum der NPD-Saarbrücken im Bürgerhaus Burbach in Saarbrücken Burbach

Ansprache des NPD-Landes­vorsitzenden und Stadtrat Saarbrücken, Peter Marx

19.05.2014, Landes­vorsitzender Peter Marx zu den Problemen in Saarbrücken
  • Stellungnahme von Peter Marx, Landesvorsitzender Saar und Mitglied des Saarbrücker Stadtrats, zu den Problemen in Saarbrücken

Landes­vorsitzender Peter Marx zu den Problemen in Saarbrücken

13.05.2014, NPD strebt kommunale Verankerung auch im Barnim an
  • Zur Kreistagswahl im Barnim gibt es diesmal eine klare Alternative und die heißt NPD!

NPD strebt kommunale Verankerung auch im Barnim an

09.05.2014, NPD Wahlkampf­kund­gebungen zum 1. Mai in Brandenburg
  • Am 1. Mai führte die NPD vier öffentliche Kundgebungen in Falkesee, Frankfurt (Oder), Eisenhüttestadt und Guben durch.

NPD Wahlkampf­kund­gebungen zum 1. Mai in Brandenburg

08.05.2014, Kundgebung "Keine westdeut­schen Verhältnisse" in Dresden
  • Im Rahmen des Kommunalwahlkampfes führte die Dresdner NPD am 7.Mai 2014 eine Kundgebung auf dem Postplatz durch. Redner: Jens Baur, Kreisvorsitzender der NPD Dresden; Holger Szymanski, Landesvorsitzender der NPD Sachsen; Dr. Olaf Rose, Listenplatz 2 der NPD zu der zeitgleich stattfindenden Europawahl; Udo Voigt, Spitzenkandidat der NPD zur Europawahl

Kundgebung "Keine westdeut­schen Verhältnisse" in Dresden

29.04.2014, NPD-Wahlwer­bespot zur Eisenacher Stadt­ratswahl 2014
  • Am 25. Mai 2014 wird in Eisenach ein neuer Stadtrat gewählt. Die Nationaldemokraten in der Wartburgstadt haben hierfür eigens einen Werbespot erstellt.

NPD-Wahlwer­bespot zur Eisenacher Stadt­ratswahl 2014

16.04.2014, NPD-Wahlwer­bespot zur Europawahl
  • Mit dem Fall der 3-%-Hürde ist klar: Die NPD wird im Europäischen Parlament deutsche Interessen vertreten. Ihre Stimme entscheidet jetzt, wie stark die NPD in Straßburg vertreten sein wird. Keine Stimme ist mehr verschenkt. Europa wählt rechts! ----------------------------------------------- Sendetermine im TV ERSTES DEUTSCHES FERNSEHEN (ARD) Samstag, 03.05.2014, 22:48 Uhr Samstag, 17.05.2014, 23:13 Uhr ZWEITES DEUTSCHES FERNSEHEN (ZDF) Montag, 28.04.2014, 19:20 Uhr Dienstag, 13.05.2014, 17:05 Uhr

NPD-Wahlwer­bespot zur Europawahl

01.04.2014, Branden­burgischer Landes­parteitag 2014
  • Bilder vom Landesparteitag 2014 der Brandenburger NPD, auf dem die Landesliste zur Landtagswahl am 14.September 2014 gewählt wurde. Zum Spitzenkandidaten wählten die Delegierten den Landeschef Klaus Beier. Ziel ist der Einzug in den Potsdamer Landtag. Auf den weiteren Plätzen folgen: 2. Ronny Zasowk 3. Florian Stein 4. Manuela Kokott 5. Aileen Rokohl 6. Benjamin Mertsch

Branden­burgischer Landes­parteitag 2014

20.03.2014, "Armleuchter der Politik" 2014 - NPD überreicht Preis
  • Mit der Auszeichnung "Armleuchter der Politik" wurde im Jahr 2014 Bodo Ramelow, Fraktionsvorsitzender der Linken im Thüringer Landtag, beehrt. Der NPD-Landesvorsitzende Patrick Wieschke versuchte Ramelow in seinem Wahlkreisbüro anzutreffen und übergab den Preis an einen seiner Mitarbeiter. In der Urkunde heißt es: "Dem Fraktionsvorsitzenden der LINKE im Thüringer Landtag, Bodo RAMELOW, wird aus feierlichem Anlaß vom Landesparteitag der NPD Thüringen der Preis »Armleuchter der Politik des Freistaates Thüringen« übergeben. Der Preisträger hat es in der Vergangenheit hervorragend verstanden, sich für die Belange von orientalischen Tierquälern, Kommunisten, Dresdner Versammlungsrechtsbrechern und Altkadern der Staatssicherheit einzusetzen. Dabei versäumte er gleichwohl nicht, Tränen der Freude über das Ende der Bespitzelung seiner Person durch die neuen Geheimdienste zu vergießen. Mit seiner Anteilnahme für muslimische Schächtbetriebe und Asylschwindler, der Rechtfertigung der DDR-Uniformierung einer Suhler Pädagogin sowie der Treue zu seiner linksradikalen Landesführung ist er ein beredtes Zeugnis für einen westdeutschen Problemimport. Der Landesparteitag der Thüringer Nationaldemokraten würdigt Sie daher mit diesem Preis und wünscht Ihnen einen baldigen Abtritt aus der Politik unseres Landes."

"Armleuchter der Politik" 2014 - NPD überreicht Preis

14.03.2014, Sascha Roßmüller als Bruder Braunabas (Politischer Ascher­mittwoch 2014)
  • Der stellvertretende Landesvorsitzende der NPD Bayern, Sascha Roßmüller, geht anlässlich des Politischen Aschermittwochs 2014 mit der Politik der etablierten Parteien ins Gericht.

Sascha Roßmüller als Bruder Braunabas (Politischer Ascher­mittwoch 2014)

24.02.2014, Thüringen: AfD-Mitglied wechselt zur NPD
  • Der Initiator der Greizer Bürgerinitiative gegen das Asylbewerberheim am Zaschberg, Mitglied der AfD, David Köckert, erklärt seinen Austritt aus der AfD und seinen Eintritt in die NPD.

Thüringen: AfD-Mitglied wechselt zur NPD

Gehe zu Seite:   Zurück  1, 2, 3... 70, [71], 72... 75, 76, 77  Weiter
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: